Bei Skyrim arbeiten mehr Aion Kinah
12th November 2013 09:50 #1
Regular User
  • Status: Offline
  • Join Date: August 2013
  • Posts: 50
  • Send Message
Der Game Director lieferte Aion Kinah noch weitere Informationen zum Rollenspiel: So wird die Spielwelt von Skyrim ungefhr so gro werden wie die vom Vorgnger Oblivion. Jedoch werden schwer passierbare Berge das Gebiet kleiner machen, weil es viele Stellen gibt, die sich nicht überwinden lassen. "Am Ende fühlt es sich aber grer an", erklrte Howard. "Und je hher man klettert, desto schwieriger wird es. Man wei: Oh diese Trolle, die sind da oben, also geh ich nicht über den Berg." Solche Umwege dauern dann natürlich lnger, berichtet der Game Director.

Bei Skyrim arbeiten mehr Aion Kinah Mitarbeiter an der Entwicklung von Dungeons als bei Oblivion. Das soll dazu führen, dass die Verliese unterschiedlicher wirken als beim Vorgnger. Zuletzt zhlten die Entwickler eine beachtliche Anzahl von 120 Dungeons und 100 "interessanten Punkten" auerhalb der normalen Wege. "Ehrlich gesagt, das Spiel ist einfach zu gro", konstatiert Howard. Die Originalmeldung zu The Elder Scrolls V: Skyrim findet ihr auf der englischen Website Eurogamer
Post Your Reply
You need to be logged in to post a comment. Need an account? Click here to register,